Dance Night bei OUT OF THE BOX am 19.1.19 im Technikum

Zwischen Eis- und Wassermusik findet am Samstag, 19. Januar, im Rahmen des „Out Of The Box“-Festivals der whiteBOX eine Dance Night mit drei Bands im Technikum statt. Nach Terje Isungets Open Air im Eispalast auf dem Dach des WERK3 mit gefrorenen Trompeten, Marimbas und anderen Ice-Struments und vor der Unterwassermusik der dänischen Gruppe Between Music…

OUT OF THE BOX – Festival im Januar & Februar 2019

Der Januar 2019 steht für die whiteBOX im Zeichen des Wassers. Das spektakuläre Festival „Out Of The Box“ (11.1.-3.2.) feiert die Quelle des Lebens mit der die Erde etwa zwei Milliarden Jahre nach ihrem Entstehen vor 4,3 Milliarden Jahren aus dem Kosmos heraus beschenkt wurde. Die beiden Atome Wasserstoff und Sauerstoff bedecken seitdem mehr als…

Jamboree im Technikum am 10.12.18

Am Montag, 10. Dezember, stand dem Technikum ein wunderbares Festival ins Haus. Unter dem Motto „Looking Back to the Future“ geben sich auf der Bühne drei meisterliche Vertreter der Country Music die Hand. Zum zehnten Mal kehrt der legendäre „Banjo-Bus“ des Kult-Festivals „Bluegrass Jamboree“, präsentiert vom Amerika Haus, nach Europa zurück. Banjos, Mandolinen, Geigen, Gitarren…

Jonny Marr am Sonntag, 2.12. im Technikum – Nachbericht

Johnny Marr steht noch immer im schier endlosen Schatten der Kultband The Smiths, deren genialer Gitarrist und Songtexter er neben Morissey war. Am Sonntag, 2. Dezember, rockte Johnny Marr mit seinem vierten Soloalbum “ Call The Comet“ das Technikum. Sein kristallines, komplexes Spiel des eingestreuten Finger-Picking und vor allem seine, für die Pop-Musik ungewöhnlichen harmonischen…

Blackout Problems 1.12. im Technikum

  Am Samstag, 1. Dezember, gab es im brechend vollen Technikum den Münchner Senkrechtstarter Blackout Problems zu bestaunen. Für die ersten zwei Reihen holder Teenie-Weiblichkeit hinter den Wellenbrechern seit dem durchschlagenden Erfolg des Debutalbums Holy (2016) natürlich keine Erstbegegnung mehr. Aber auch keine Zahnspangen, keine Teddies. Gelbe und rote Tulpen lagen da allerdings schon bereit…

WhiteBOX – offene Ateliertage

Vom 23. bis 25. November hatten die Ateliers der whiteBOX geöffnet, um damit das dritte Jahr der neuen whiteBOX zum Abschluss zu bringen. Am 9. Dezember steht noch ein Workshop des Musik- und Kunstvermittlungsprojekt „Klangfarben“ an, konzipiert für Kinder und Familie, dann geht es mit den spektakulären Musik-Performances von „Out of the Box“ ins neue…

Pressekonferenz der whiteBOX – Programm 2019

Am Donnerstag, 15. November, fand im Gastatelier der whiteBOX die Jahrespressekonferenz mit Geschäftsführerin Martina Taubenberger und Repräsentanten der einzelnen Projekte statt. Die neue whiteBOX geht nun bereits ins vierte Jahr, über 30 Künstlerinnen und Künstler flankieren und befruchten den Spielbetrieb des „white Cubes“ im WERK3. Bevor wir gleich ins neue Jahr schauen, sei aber noch…

homegrown #3 in der whiteBOX

Am Mittwoch, 14. November, eröffnete in der whiteBOX mit „homegrOWN #3: Stardust mit Stargast“ eine Show, die die Begegnung von Wissenschaft und Kunst zum Inhalt hat. Thema beider Disziplinen: das All. Seit 2010 lädt die Reihe „Café & Kosmos“ zu hochkarätigen Vorträgen und Diskussionen in Fragen der Astrophysik ein. Ugo Dossi, Künstler in der Ateliergemeinschaft…

Vorbericht Eskimo Callboy – Tonhalle 08.11.2018

Eskimo Callboy sind stilsicher geschmacklos, zumindest notorisch dabei, Genregrenzen zu überschreiten. Die sechs Transcorer aus Cstrp City, wie man heute unter Experten cool aufhübschend für die graue Zechenstadtadt Castrop-Rauxel sagt, kommen am Donnerstag, 8.11. in die TonHalle zum Venueabreissen. Die Metalcore-Abrissbirne schwingt steady vor und zurück, es staubt und pfeift, die Wände screamen. Kann aber…

The White Buffalo – Nachbericht

The White Buffalo hat auch München erobert. Nach Berlin und Hamburg stehen nun auch beim Konzert im Technikum am Mittwoch, 24. Oktober, die Fans an. Sein Weg in mittlerweile sechs Studioalben führt ihn immer out of the blue into the dark. Dabei ist der in der Bay Area Kaliforniens musikalisch sozialisierte Jake Smith alles andere…