Münchens neues Wahrzeichen: Das Hi-Sky-Riesenrad im Werksviertel-Mitte

Am Palmsonntag, den 14.4.2019 war es endlich soweit: Das Hi-Sky, das größte transportable Riesenrad der Welt eröffnete für den Publikumsverkehr. Mindestens zwei Jahre soll die neue Attraktion im Werksviertel-Mitte stehen. Danach ist an derselben Stelle der Baubeginn des neuen Münchner Konzerthauses geplant. Schwindelfrei sollte man schon sein, wenn man sich in eine der 27 Zeppelin-Gondeln…