Combichrist im Technikum – Vorbericht

Noch merkt man es ja noch nicht so, dass die Nächte wieder länger werden. Für eine  stockdunkle Nacht rundherum wird jedenfalls Combichrist in Lichtgewittern am 23. Juli im Technikum sorgen, tatkräftig unterstützt von der diabolischen Untergangsfreude der Glam-Punker von Wednesday 13. Am 9. Februar 2010 war der Norweger Andy LaPleague bereits da gewesen. Im damaligen…

Details

Der Juli im Werksviertel-Mitte

whitebBOX , NachtKantine, TonHalle, Technikum und Co, bieten Monat für Monat zahlreiche Kunst-, Kultur- und Musik-Veranstaltungen. Ein Auszug aus dem Juni. Musik JUL 4 2018 Bayerische Philharmonie: Symphonic America | TonHalle München | Mi. 19:00 Uhr | Mehr Infos JUL 13 2018 Jakomo – Live in Eddys Rock Club | Eddy’s Rock & Livebühne Bar |…

Details

Das Leuchtturmprojekt in der whiteBOX

Zweimal, am Samstag, 16. Juni, verwandelte sich das WERK3, erhob sich aus seiner liegenden Größe und streckte sich zum Leuchtturm. Ex Oriente Lux sollte es den Münchnern sein, die im Rahmen des FAUST-Festivals sich in der whiteBOX versammelten hatten und warteten, wie die gestrengen Wächter des Münchener Kammerorchesters, die an den weissen Wänden mit ihren…

Details

„Wir müssen reden“ im SZ-Container

Mit zwei heiter intelligenten Veranstaltungen endet die fast dreiwöchige Präsenz der Süddeutschen Zeitung auf dem Gelände des Container Collectives. Die junge Münchenredaktion hatte am Mittwoch, 13. Juni, eingeladen zu einer spielerisch-kognitiven Wiederholungsstunde in Fragen der (richtigen?) Argumentation. „Wir müssen reden“ hieß es heuer im Democracy Lab. Dirk von Gehlen, Leiter der Abteilung und Daniel Wüllner…

Details

Das Leuchtturmprojekt in der whiteBOX

Gerade erst war die whiteBOX offizieller Spielort der Münchener Biennale für Musiktheater mit Clara Janottas „Skull ark, upturned with no mast“, da ist bereits wieder auf ein außergewöhnliches Ereignis hinzuweisen, wieder im Rahmen eines großen Festivals, dem FAUST-Festival München. Zweimal, um 19 Uhr und 21 Uhr am 16. Juni, wird das WERK3 zur Bühne der…

Details

Die Münchener Biennale in der whiteBOX – Skull ark, upturned with no mast

Noch bis zum 9. Juni kann man in der whiteBOX im Rahmen der Münchner Musiktheaterbiennale Clara Jannottas „Skull ark, upturned with no mast“, sehen, hören, erleben und darüber ausgiebig rätseln. Der kryptischen Arbeit gelingt es auf allen Ebenen, sich der Interpretation zu entziehen, musikalisch, gesellschaftlich, ebenso wie auch das künstleriche Ego der Urheberin Clara Jannotta…

Details

Münchener Biennale in der whiteBOX

Als am 12. Januar Martina Taubenberger das whiteBOX-Programm 2018 vorstellte, war noch nicht die Rede davon gewesen, was dieser Tage als ein außergewöhnlicher Event des Jahres zu vermelden ist. Die whiteBOX ist Spielort der diesjährigen Münchener Biennale, die vom 2. bis 12. Juni an den verschiedensten Plätzen von der Muffathalle, dem Marstall, dem Carl-Orff-Saal bis…

Details

Der Juni im Werksviertel-Mitte

whitebBOX , NachtKantine, TonHalle, Technikum und Co, bieten Monat für Monat zahlreiche Kunst-, Kultur- und Musik-Veranstaltungen. Ein Auszug aus dem Juni. Musik JUN 2 2018 Kings of Metal Special: OZZY vs DIO | Eddy’s Rock & Livebühne Bar | Sa. 22:00 – 05:00 Uhr | Mehr Infos  JUN 8 2018 Why Don’t We | TECHNIKUM |…

Details

SZ Container im Container Collective – „Wie schreibt man über Markus Söder?“

Noch bis zum 15. Juni hat heuer wieder die München-Redaktion der Süddeutschen Zeitung einen Container am Eingang Friedenstraße bezogen. Bereits letztes Jahr im Juli stand hier im Entrée zum Werksviertel Mitte ein SZ-Container mit diversen Veranstaltungen zu Stadt-Themen. Man findet ihn gleich, erkennbar ist er an den gesprayten pinken Flamingos über den Türen. An den…

Details