homegrOWN #2 – moved by – Pietà. Studien zur Trauer

In der Reihe homegrOWN #02 zeigt die whiteBOX im Gästeatelier im dritten Stock des WERK3 noch bis zum 22. Juli 2018 die Ausstellung „moved by – Pietà. Studien zur Trauer“. Zur Eröffnung am Freitag, 6. Juli, bewegten sich in der aufgeladenen Langsamkeit des Ausdruckstanzes Butoh zwischen den Fotos und Objekten zwei Frauenkörper, die eine ganz…

Ausstellung „In Transition“ in der whiteBOX

Am Freitag, 13. April, eröffnete in der whiteBOX „In Transition“, die zweite von der Architektin Çağla Ilk kuratierte Ausstellung nach „Fleisch und Stein“ im vergangenen Oktober ( http://www.werksviertel-mitte.de/2017/09/25/ausstellung-fleisch-und-stein-in-der-whitebox/). Die Ausstellung gehört zum whiteBOX-Themenschwerpunkt  „Body and Space“, gesellschaftspolitisch gesprochen zur großen Frage von Humanität und Stadt. Ein erster Vorläufer dieses Ansatzes war im vergangenen September Aline…

whiteBOX GRAFFITIMUSEUM:INVENTARIUM - WVM

whiteBOX Ausstellung – GRAFFITIMUSEUM INVENTARIUM

Mit GRAFFITIMUSEUM:INVENTARIUM eröffnete am 26. Januar die erste Ausstellung des Jahres in der whiteBOX. Wer sich nicht schon vorher ein bisschen informiert hatte, was ihn da erwarten würde, war wahrscheinlich zuerst einmal leicht perplex. Aber Kurator und Mitbegründer des Berliner Graffitimuseums Aljoscha Begrich konnte in seiner Einführung da schon einiges klären. Mit gepflegter Lässigkeit und…

Die whiteBOX auf der Praterinsel

  Wenige Tage nach der Stroke Art Fair in der Zündapphalle konnten die Münchner auf der Praterinsel bei der ARTMUC 2017 überprüfen, was vielleicht zu einem Gesamtüberblick der Emerging Contemporary Art zu ergänzen wäre. Zum Beispiel durch die whiteBOX. Auch hier hat die Kunsthalle des WERK3 also Spuren hinterlassen. In zwei Dunkelkammern des Nebenhauses, das…

Jacob de Chirico im Atelier von Ugo Dossi

  Zum zweiten Mal präsentiert Ugo Dossi am 28. Oktober 2017 in seinem Atelier im WERK3 einen Künstler mit dem er schon mehrfach zusammengearbeitet hat und Stück Fluxus-Wegstrecke zusammen gegangen ist. Im Rahmen von Dossis Label ORAcle zeigt Jacob de Chirico „Blasphemie“, ausgewählte Graphiken und Objekte. Den Auftakt der Reihe ORAcle hatte Giampaolo di Cocco…

Kunst in der Langen Nacht der Münchner Museen im Werksviertel Mitte

Kunst in der Langen Nacht der Münchner Museen in der whiteBOX

Ein Kunsthighlight jagt das nächste. Gut eine Woche nach der STROKE art fair in der Zündapphalle/WERK9, der wichtigsten Messe für junge zeitgenössische Kunst in Deutschland, steht am 14. Oktober mit der Langen Nacht der Münchner Museen in der whiteBOX das nächste Kunstevent an. Die whiteBOX ist einerseits Ausstellungshalle, andererseits Trägerin subventionierter Künstlerateliers. Während das Werksviertel…

STROKE art fair- was wann wo stattfindet

Heute startet Deutschlands führende Messe für neue zeitgenössische Kunst. Bis zum 8. Oktober präsentieren 28 internationale Galerien und zahlreiche Einzelkünstler ihre Werke in der alten Zündapp-Halle. Urbanes Lebensgefühl des 21. Jahrhunderts. Das soll soll sich in den Werken der zahlreichen jungen Künstler widerspiegeln. Doch obwohl die Anleihen zur Street Art oft unverkennbar sind, sprengen die Bilder,…