Der Aleppo-Grill – die echte syrische Küche

Der Aleppo-Grill ist DIE neue kulinarische Attraktion im Werksviertel Mitte. Der Aleppo-Grill im Werksviertel Mitte ist seit dem 12.09.2017 geöffnet und steht für eine typisch syrische Küche. Die Geschichte um den Aleppo-Grill ist nicht weniger ergreifend als sein Name bereits vermuten lässt: Yussef Sheiho (32) kam vor sechs Jahren als syrischer Flüchtling aus Aleppo nach Deutschland.…

WERKswurst

Neue WERKSWurst im Werksviertel

Am Dienstag, 18. Juli hat Dana Janetzki in der Passage des WERK3 ihren Imbiss “Werks-Wurst” eröffnet. Seitdem gibt es dort vor allem den Klassiker Curry-Wurst mit einer großen Portion Pommes. Werksviertel Mitte: Dana, wie kamst du zum Imbiss-Geschäft? Dana: Eigentlich habe ich ja zuerst in einem Bauamt, Landkreis Mühldorf, zuständig für Baugenehmigungen gearbeitet. Aber irgendwann…

Kuhlmann Brothers eröffnen Container-Café

Neville und Robinson Kuhlmann sind die Köpfe des Container-Kollektivs im Werksviertel. Dieses organisiert den vorderen Teil der Container, die an der Atelierstrasse liegen, 25 an der Zahl. Weitere 10 Container erstrecken sich längs der Rückseite des WERK3. In älteren Darstellungen heißt das Tetrisartige Passwerk der verschachtelten stählernen Großbehälter, das der Architekt Panagiotis Doumakis erschaffen hat…

Rückblick 2016: Das Werk, die Baustelle, viele Events

Ein Rückblick- wieder verabschiedet sich ein Jahr und geht ins Land, vieles geschah und wuchs im neuen Werksviertel-Mitte. Was es da eigentlich soll, weiß keiner, wahrscheinlich, weil sich keiner diese unwichtige Frage stellt. Nach einem Rückblick auf das jeweilige Jahr nimmt das Interesse an ihm als ganzem langsam ab und nur die einzelnen, beeindruckensten und…

muenchen.tv: Das neue Werksviertel

In einem Interview für muenchen.tv unterhält sich Christopher Griebel mit Werner Eckart, dem Enkel des Pfanni-Gründers, über die Entstehung des neuen Werkviertels. Denn immerhin waren die Pfanni- Werke jahrelang Bestandteil des Ostbahnhof Viertels. Nun entsteht hier nicht nur der neue Konzertsaal Münchens… . Doch wie baut man einen Stadtteil für Kreative? Das war nur eine der…

muenchen.tv Stadtrundgang: Das neue Werksviertel

In einem Interview für muenchen.tv unterhält sich Christopher Griebel mit Werner Eckart, dem Enkel des Pfanni-Gründers, über die Entstehung des neuen Werkviertels. Denn immerhin waren die Pfanni- Werke jahrelang Bestandteil des Ostbahnhof Viertels. Nun entsteht hier nicht nur der neue Konzertsaal Münchens… . Doch wie baut man einen Stadtteil für Kreative? Das war nur eine der…

Nachtleben reanimiert. Neue Clubs gehen an den Start

Zur Wiederbelebung des Nachtlebens hat man sich im Werksviertel den 25. November ausgesucht, einen Black Friday sogar. Ob das hier für uns so wichtig ist wie für unsere atlantischen Freunde und ihre Shopoholics, kann man ruhig bezweifeln, auch wenn die vier neuen Bar-Clubs die amerikanische Freundschaft weiterpflegen. Einen klar bayrischen Akzent zwischen den neuen Ausgaben…